Ostdeutscher Meister U11

von | Jun 4, 2018 | U11

U11 Playoffs 2018 (26.05.2018)

Bei strahlendem Sonnenschein und mit nahezu voller Besetzung traten unsere U11-Löwen bei den U11 Playoffs in Leipzig an.

Als Zweitplatzierter der Staffel 1 spielten die Black Lions im 1. Spiel gegen die Arche Fighters Nebra, den Drittplatzierten der Staffel 2. Es sollte ein spannendes Spiel werden. Unsere Kids legten zügig los und konnten die erste Halbzeit mit 3:0 beenden. Auch in der 2. Halbzeit netzen die Löwen ein und so lagen wir in der 4. Minute bereits 6:0 in Führung. Jetzt wurde man etwas übermütig, was zu zwei  Gegentoren führte. Dennoch konnte dieses Spiel souverän mit 6:2 gewonnen werden.

Der Kontrahent für das Halbfinale lautete SC DhfK Leipzig, der Erstplatzierte aus der Staffel 2. Das sollte ein harter Brocken werden. Unsere Kinder eröffneten das Spiel mit 1:0. Dann folgten drei Tore von Seiten Leipzigs. Leider wurde ein weiteres Tor der Black Lions durch die Schiedsrichter nicht gesehen. In der letzten Minute der ersten Halbzeit erzielten unsere Löwen noch den Anschlusstreffer zum 2:3. Die beiden Trainer der Black Lions gaben der Mannschaft während der Halbzeitpause wertvolle Tipps, motivierten die Kinder nochmal und so ging es in die zweite Halbzeit. Nach dem Ausgleich in der dritten Minute konnten unsere Löwen den Spielstand sogar auf 4:3 erhöhen. Was für ein Krimi. Letztendlich konnte Leipzig in der elften Minute ausgleichen und das Spiel endete mit 4:4. Nun ging es in die Verlängerung. Es war kaum noch zum Aushalten.

An dieser Stelle möchten wir Danke an alle anderen Spieler und Eltern sagen, die gemeinsam mit uns die Black Lions angefeuert haben. Es war einfach nur ein Gänsehautmoment. Dieses hat mit Sicherheit auch dazu beigetragen, dass das landsberger Team nochmal alle Kräfte mobilisierte und löwenstark, nach genau einer Minute in der Verlängerung das Tor zum Sieg getroffen hat.  Das war einfach genial.

Die Finalbegegnung lautete UHC Sparkasse Weißenfels gegen Black Lions Landsberg. Bereits nach 10 Sekunden netzten unsere Löwen das erste Mal ein. Danach wechselte man sich mit Torschießen ab. Zur Halbzeit stand es 4:2 für unsere Kids. Jetzt hieß es nochmal etwas zulegen und den Vorsprung weiter ausbauen. Der UHC konnte in der 2. Hälfte auf 4:3 verkürzen, doch die Black Lions ließen sich das Spiel nicht mehr aus der Hand nehmen und erhöhten zu einem Endstand von 6:3. Damit gewannen die Kids der Black Lions die U11 Playoffs 2018 und dürfen den Titel Ostdeutscher Meister tragen.

Wir bedanken uns bei allen Spielern, Eltern, Freunden und Fans für diese tolle Saison. Das größte Dankeschön aber geht an unsere beiden Trainer, Kiki und Schnippi – ihr leistet großartige Arbeit.

 

 

 

Pos.MannschaftSpPkt
11434
21430
31427
41225
51215
6126
7125
800
800